Springe zum Inhalt

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler

ab dem 07. Oktober 2019 starten wieder die Jugendbegleiterprogrammen. Ich darf mich bei Frau Stäuble als Koordinatorin und bei allen Jugendbegleitern und Jugendbegleiterinnen ganz herzlich für ihr Engagement auch in diesem Schuljahr bedanken und wünsche allen Teilnehmern viel Freude in den einzelnen AGs.

Hier finden Sie alle nötigen Informationen und auch das Anmeldeformular zum Ausdrucken!

Liebe Eltern,

Am Mittwoch beginnt das neue Schuljahr 2019/20. Wir freuen uns, Ihre Kinder wieder an der Schönenberg Grundschule begrüßen zu dürfen und hoffen, auch Sie hatten erholsame Ferientage.

Im Schuljahr 2019/20 hat sich (wie immer) auch an der Schule manches geändert, über das ich Sie hiermit informieren möchte:

  • In Lehr ist es ab diesem Schuljahr möglich, dass Kinder in der Kernzeit bis 17:00 Uhr betreut werden. Bitte wenden Sie sich bei Interesse dazu an die Kernzeit.
  • Die Schülerzahl ist wie in den letzten Jahren (auch entsprechend dem Landestrend) stetig gestiegen auf nun 156 Schülerinnen und Schüler.
  • Leider mussten wir noch kurz vor den Ferien erfahren, dass die Kollegin Ernst dringend als Krankheitsvertretung an anderen Schulen benötigt wird. Die angespannte Situation, was die Lehrerversorgung an Grundschulen betrifft, macht dies leider nötig und Frau Ernst kam wegen ihres "passenden" Deputats als einzige Kollegin in Betracht. Sie steht auf jeden Fall im nächsten Schuljahr wieder der Schönenberg-GS in Lehr zur Verfügung.
  • Dies hat auch zur Folge, dass wir v.a. in den Fächern Musik, Kunst und Sport mitunter Klassenstufen zusammengelegt haben (z.B. 4a/4c), um so in den Kernfächern Deutsch / Mathematik und Sachunterricht getrennt unterrichten zu können.
  • Frau Gless ist an die Grundschule Jungingen gewechselt, wird uns aber dieses Jahr erfreulicherweise 3 Stunden in Mähringen unterstützen (in Klasse 1b/2b).
  • Frau Wild hat uns leider ebenfalls verlassen. Die Klasse 3b/4b übernimmt als Tandem Frau Reger (3b) und Herr Armbruster (4b).
  • Frau Nadine Kerler kommt in diesem Jahr aus der Elternzeit zurück und wird im Tandem mit Frau Fürst die Klasse 1b/2b führen. Wir freuen uns sie wieder im Kollegium begrüßen zu dürfen.
  • Im Schulhaus in Lehr wurde die komplette Elektrik und Beleuchtung erneuert und auch alle Räume mit Netzwerkanschlüssen ausgestattet, so dass zukünftig leicht elektronische Unterrichtsmittel eingebaut bzw. genutzt werden können.

Ich freue mich mit dem Kollegium auf eine gute Zusammenarbeit und wünsche Ihnen und Ihren Kindern ein gelingendes und frohes Schuljahr 2019/20

Christian Armbruster